Kinderhospiz AUGENSTERN - Hospizverein Bremerhaven - HOMBRE e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was bieten wir an




Hier geht es nicht nur um Trost für die Seele, sondern auch um Entlastung der Eltern und Freiraum im Alltag.
Ziel ist es, den Familien möglichst lange ihre Lebesqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Wir begleiten ab dem Zeitpunkt der Diagnose und kommen in die Klinik sowe in die Familie.
Unterstützung bieten wir so lange, wie sie erwünscht ist.
Wir wollen betroffene Eltern und Angehörige entlasten, indem wir uns nicht nur um die erkrankten Kinder, sondern auch um deren Geschwister kümmern.

Wir betreuen Kinder in Familien, in denen das nahe Sterben eines Elternteils oder andere von ihnen geliebte Bezugspersonen, eine besondere Begleitung erfordern.

Unsere Arbeit wird geleistet von speziell zur Sterbebegleitung von Kindern ausgebildeten Ehrenamtlichen.
Sie beinhaltet keine medizinische Pflege oder hauswirtschaftliche Täitigkeiten.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü