Veranstaltungshinweise - Hospizverein Bremerhaven - HOMBRE e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Überblick unserer Veranstaltungen


HOMBRE feiert !
Am 17. September 2016 wird im TIME PORT II gefeiert. Der in Bremerhaven gut bekannte Schauspieler Hans Neblung wird die Veranstaltung moderieren und musikalisch untermalen.   Dabei werden neben Ehrenamtlichen von HOMBRE auch die Sterbeamme Britta Buttkewitz und der Kabarettist Stephan Franke zu Wort kommen. Der Sternekoch Ruprecht Schmidt aus Hamburg wird erklären, warum er Nobelrestaurants gegen ein Hospiz getauscht hat. Die Elbe Weser Werkstätten werden für unser leibliches Wohl sorgen. Sie/ Ihr seid ganz herzlich eingeladen dieses Jubiläum mit uns zu begehen.

________________________________________________________

__________________________________________________________________


______________________
17. März 2016 von 16.00-19.30 Uhr in der Volkshochschule:
Die Freiwilligen Agentur organisiert den "Markt der Möglichkeiten". HOMBRE beteiligt sich mit einem eigenen Stand.

16. März 2016 Volkshochschule
Letzte Hilfe Kurs

12. März 2016 Ehrenamtstag in Bremen
Deutscher Hospiz und Palliativverband

9. April 2016 in der Volkshochschule
Workshop: "Was muss in den Koffer für die letzte Reise?"

29.-30. April 2016 Messe Leben und Tod in Bremen
Standbeteiligung HPV Bremen

20. Februar 2016 Joseph-Hospital
Palliativ-Tag/ eigener Stand




______________________
11. Juni 2016 von 10.00-14.00 Uhr in der Bürger vor der Grossen Kirche:
Selbsthilfetag in der Bürger. HOMBRE beteiligt sich mit einem eigenen Stand.
______________________
______________________


3. Bremerhavener Hospiztag 2015
Hospiz ist Vielfalt

Am 14. November möchten wir Sie/Euch in dem TIME Port 2 nach Bremerhaven einladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. 

Wir bitten um Ihre/Eure Anmeldung unter:

Tel.: 0471-8062955 oder                                                            
Mail: info@hospiz-bremerhaven.de oder 
Fax: 0471-8062957
Informationen zum Hospiztag

Am 14. November 2015 von 9.30-14.00 Uhr findet  zum 3. Mal  der Bremerhavener Hospiztag in der Barkhausenstr. 2 statt.
HOMBRE hat den renommierten Sozialpsychiater Prof. Dr. Dr. Dörner aus Hamburg in den TIME PORT 2 eingeladen, der über "Meilen und Stolpersteine in der Hospizarbeit" berichten wird. Auf das Thema ob wir überhaupt noch Friedhöfe brauchen wird Prof. Dr. Jürgen Milchert eingehen und neue Entwicklungen des Erinnerns ansprechen.
Frau Leo Morgentau aus Bremen wird als Ethnologin einen Vortrag mit dem Titel "Spiritual Care- mehr (als) Seelsorge?!" halten. Die Leiterin des Zentrums der Palliativmedizin aus Bonn, Martina Kern referiert über Resilienz als geheimnisvolle Kraft. Warum manche Menschen schweren Schicksalschlägen mit großer Kraft entgegenstehen und sogar daran wachsen können. Den musikalischen Abschluß wird Frau Vireau mit ihrem Harfenspiel gestalten.
Die Veranstaltung ist wieder kostenfrei und richtet sich an alle Interessierten. Von der Ärztekammer sind für das Fachpersonal 4 CME-Punkte bewilligt.


______________________
______________________
Am 12. und 13. September 2015 nimmt HOMBRE von 10.00-18.00 Uhr mit einem eigenen Stand an der Gesundheitswoche teil. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

______________________


Welthospiztag 2015

Wir möchten Sie am 10. Oktober um 19.30 Uhr ins Kleine Haus des Stadttheaters Bremerhaven einladen. Der Vorverkauf beginnt ab 20.7.2015.
______________________


Veranstaltungen von HOMBRE mit Stand 2015

20. Juni 15: Selbsthilfetag in der Bürger (10.00-14.00 Uhr)

8.-9. Mai 15: Standbesetzung HPV Bremen (Messe Leben und Tod)

20.-21. März 15: Standbesetzung HPV Bremen (Palliativkongress)

14. Februar 15: eigener Stand beim Palliativtag im St. Joseph Hospital
______________________

Rückblick auf den 2. Hospiztag 2014


______________________
______________________
______________________
______________________

Vorträge und Stände 2014


5. März 14: Unterricht für Schüler des Kreis-Gymnasiums

11. März 14: Konfirmandenunterricht

20. März 14: Unterricht für Schüler des Kreis-Gymnasiums

4. Juni 14: Fortbildung für das Amer Pflegeheim

28. Juni 14: Selbsthilfe-Tag mit Stand in der Bürger (10-14.00 Uhr)

13.-17. September 14: Gesundheitswoche Stadthalle mit Stand

24. September 14: Unterricht an der Fachschule für Altenpflege

27. September 14: Markt der Möglichkeiten mit Stand (10-14.00 Uhr)

7. Oktober 14: Unterricht beim Berufsbildungswerk

22. November 14: Stand bei der Surheider Schule zum Adventsbasar



______________________
______________________
______________________
______________________
______________________
______________________
______________________
______________________
______________________
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü